Northern Lights unterstützt den Forschungsplatz Österreich

1. August 2017 News

Northern Lights Communications unterstützt von 2017 bis 2019 die Austrian Business Agency ABA – Invest in Austria in der Kommunikationsarbeit für die Marketingoffensive Forschungsplatz Österreich V. Österreich soll damit als attraktiver Standort für Forschung, Technologieentwicklung und Innovation ins Zentrum internationaler Aufmerksamkeit gerückt werden, für forschende Unternehmen und exzellente Wissenschafter/innen. Zielländer der Kampagne sind Deutschland, Italien, Schweiz, Paneuropa, Japan sowie im Marketing auch Slowenien, Russland, USA, Korea, Frankreich. Besonderer Fokus liegt unter anderem auf den Bereichen Life Sciences, Mobilität, IKT, Mechatronik/Industrie 4.0.